Mobiles Arbeiten ist
nicht die Zukunft.

Unsere Vision

Etablierter Vertrauenspartner und Katalysator für die Potenzialentwicklung verteilter Teams und Unternehmen.

Unsere Mission

Unternehmen mittels hochperformanter verteilter Teams Marktvorteile zu verschaffen, auszubauen und langfristig zu sichern.

Mobile Talente in ihren Karrieren fördern, indem wir ihnen tolle Rollen in diesen Teams vermitteln.

Unser Ziel

Die Anzahl begehrenswerter flexibler Karrierechancen steigern.

Wir erreichen dies, indem wir immer mehr Unternehmen und Talenten helfen, remote-ready zu werden.

Unsere Zweckbestimmung

Wir existieren, um flexible humane Arbeitsformen zu ermöglichen und damit chancengerechte zugängliche Karrieremöglichkeiten zum Gesamtwohl der Menschheit zu schaffen.

Wir fördern unternehmerische Innovation und Resilienz, indem wir hochperformante diverse inklusive Teams zusammenbringen und deren Potenzial entwickeln.

Wir unterstützen die Entwicklung nachhaltiger Städte und Gemeinschaften, indem wir mobiles Arbeiten bis 2030 zum Standard machen.

Indem wir Arbeit von Ort und Zeit entkoppeln, begünstigen wir Entwicklungspotenziale und Wirtschaftswachstum auch außerhalb urbaner Ballungsräume.

Wir bringen die UN-Klimaziele voran, indem wir den Pendelverkehr zur Arbeit sowie den verschwenderischen Bau und Betrieb zentraler Bürokomplexe reduzieren.

Wir sind ExpertInnen für Remote Work, Recruiting und Führung auf Distanz sowie Kommunikation in verteilten Teams. 

Wir haben acework 2018 gegründet, um Teams und Individuen auf ihrem Weg zu erfolgreichem Remote Work zu unterstützen. Mehr Infos dazu gibt es im TEDx Talk “Why offices are failing millennials” unserer Gründerin Angelina. 

Schnell identifizierten wir Remote-Readiness als kritischen Erfolgsfaktor. Remote-Readiness ist unser Framework der Bestandteile, die jedes hochleistungsfähige verteilte Team haben muss.

Parallel dazu wurde uns klar, dass mit der Anzahl der Remote-Ready-Unternehmen und -Leute auch die Anzahl der Remote-Karrieremöglichkeiten wächst. Deshalb haben wir sie zum Maßstab für unseren langfristigen Erfolg gemacht.

Was macht Remote Readiness so entscheidend?

Remote Readiness umfasst Fähigkeiten, Verhaltensweisen, Technologie und Umwelt. Sie gilt sowohl für Menschen als auch für Organisationen.

Um erfolgreich verteilt arbeiten zu können, müssen die Menschen bestimmte Soft Skills wie Selbstreflexion und Selbstmotivation besitzen. 

Unternehmen brauchen remote ready Teammitglieder, um ihre volle Produktivität und Performance zu erreichen. 

Dafür muss sich jedes Unternehmen die Denkweise, Kultur und die Prozesse des Remote-First Mindset aneignen.

Remote-Readiness ruht auf zwei Säulen

1. Aufbau von Remote Work Fähigkeiten

Nachhaltiges Remote Working benötigt mehr, als MitarbeiterInnen mit ihren Laptops nach Hause zu schicken. Wir haben seit Jahren verteilte Teams aufgebaut und geleitet. Und wir haben sie unter den richtigen Bedingungen brillieren sehen. 

Dafür braucht es ein „Remote-First“ Mindset, das aus der Praxis heraus aufgebaut ist. Unsere Remote Work Advisory bringt euch genau dorthin.

Mit unseren „Remote-Readiness“-Programmen schafft ihr eine nachhaltige Arbeitsumgebung für verteilte Teams. Wir richten eure Arbeitsweise an Kultur, Prozessen und Business Needs aus. Dies gewährleistet das kontinuierliche Engagement und die Belastbarkeit eures verteilten Teams.

Unsere Programme sind an verschiedene Unternehmensgrößen anpassbar – wir haben sowohl mit KMUs als auch mit Konzernen an ihren Herausforderungen mit Remote Work gearbeitet.

2. Einstellen der richtigen Remote Kandidaten

Für unsere Talent-Services sorgen wir dafür, dass beide Seiten verstanden haben, wie sie als Einzelpersonen und Organisationen von Remote-Arbeit profitieren können – um ihre Produktivität zu steigern und die Integration von Arbeit und Privatleben zu verbessern.

Damit sie sich auf dem umkämpften Arbeitsmarkt schnell und effizient finden können, haben wir unseren einzigartigen Matching-Algorithmus entwickelt und führen persönliche Screenings mit Kandidaten und Unternehmen durch. Dies stellt sicher, dass beide bereit sind, in einem entfernten Arbeitsumfeld erfolgreich zu sein.

Auf der acework Plattform sind offene Stellen normalerweise Vollzeit- oder Teilzeitstellen, und nur wenige sind langfristige Projekte. Unser Hauptaugenmerk liegt darauf, den richtigen Kandidaten-Fit sowohl für die Stelle als auch für das Unternehmen zu finden.

Für unseren Talentpool und Jobsuchende bieten wir Coaching-Angebote an, damit sie sich erfolgreich und sicher in ihren Karrieredokumenten und Interviews präsentieren können.

Seid ihr «remote ready»?

Wir haben ein einzigartiges System entwickelt um KandidatInnen auf ihre Remote Readiness zu testen, und haben Hunderte von ihnen mit dieser Methode getestet. Wir prüfen unter anderem auf intrinsische Motivation, organisatorische Fähigkeiten und Unabhängigkeit.

Mit dieser kostenlosen Checkliste, kannst du deine Remote-Readiness testen. Diese Checkliste haben wir für Personen erstellt, die aus der Ferne arbeiten oder arbeiten wollen. Die Checkliste enthält u.a.

  1. Zuverlässige, schnelle Internetverbindung
  2. Geeignete Videokonferenz-Hardware
  3. Erfahrung mit aktuellen Produktivitätswerkzeugen… und 13 weitere Expertentipps, die euch helfen, eure Remote-Readiness einzuschätzen.

Wir sind aceworks Führungsteam:

Angelina Ebeling

Founder & CEO

Angelina hat in den letzten zehn Jahren in sechs Ländern auf vier Kontinenten gelebt, gearbeitet und studiert und lebt derzeit in Berlin. Vor der Gründung von acework leitete sie die US-Expansion eines deutschen Technologie-Startups in New York City, wo sie das Potenzial von Remote Arbeit erkannte. Zusätzlich bringt sie Erfahrung in den Bereichen Personalbeschaffung und Marketing mit, und sie besitzt einen Master-Abschluss der ESADE Business School und der Sydney University.

Fareen Shaikh

Director of Talent

Fareen entdeckte Remote Work durch ihren Umzug von Indien nach Berlin. Zunächst arbeitete sie weiter für ihren Arbeitgeber aus Indien, und wurde dann Teil von acework. Sie bringt mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung in den Bereichen HR, Recruiting und Skills Assessments in das acework-Team ein! Außerdem ist Fareen unser Karriere Coach für Kandidaten.

 

 

Sascha Brossmann

Product Lead

Sascha ist ein Purpose- und werteorientierter Versatilist mit einer Leidenschaft für den Aufbau belastbarer Organisationen und der Entwicklung von Menschen. Er organisiert die Product & Design Leadership Community in Berlin und betreut Nachwuchskräfte als Mentor.

Zum ersten Mal remote von 1998 bis 2005. Aufbau eines Medienunternehmens, das Pionierarbeit für Social-Web-Prinzipien in DE geleistet hat und bis heute existiert.

Remote Readiness helps all teams work better

Are you remote ready?

We developed a unique soft skills assessment to vet for remote readiness, and have screened hundreds of candidates based on it. We screen for intrinsic motivation, organisational skills and independence, among others.

Assess your remote readiness with this free, remote-ready checklist, that we created for individuals working or looking to work remotely. The checklist includes essentials such as:

  1. Reliable, high-speed internet connectivity
  2. Appropriate video conferencing hardware
  3. Experience with current productivity tools… and 13 other expert tips to help you assess your remote readiness.