Meet our Team: Director of Talent

Meine Reise von einem Büro in Indien zur Remote-Arbeit in Berlin

Wann hast du das letzte Mal deinen Instagram Feed angesehen, nur um dort lauter Menschen zu sehen, die scheinbar ständig unterwegs sind, und von dort auch noch arbeiten? Ich jedenfalls habe ständig Digitalnomaden und Remote Worker gesehen, und habe insgeheim gehofft, dass ich das wäre.

Nach einiger Überlegung begab ich mich auf die Suche nach einer neuen Herausforderung. Den Startschuss dafür gab mein Umzug von meiner Heimat Indien nach Deutschland. Ich habe mich entschlossen Berlin zu meiner neuen Heimat zu machen. Gleichzeitig machte ich meine ersten Erfahrungen als Remote Worker, da ich während dieses Übergangs weiterhin für meinen indischen Arbeitgeber arbeitete. Bei Remote Work denken die meisten direkt an Home Office – richtig? Für mich stimmt das überhaupt nicht. Stattdessen arbeite ich am liebsten in quirligen europäischen Cafés oder in Berlin’s vielen Co-Working Spaces.

Meine Entscheidung, mich nicht für klassische Bürojobs sondern nur auf flexible Remote Stellen zu bewerben, wurde Realität, als ich auf acework gestoßen bin. Ich war sofort begeistert von der Vision von acework. Wir haben uns dazu verschrieben, die besten Talente der Welt auf einzigartige Weise mit Remoten Karrieremöglichkeiten zusammenzubringen. Dabei unterstützen wir Unternehmen, die eine fortschrittliche Personalführung verfolgen und, eine flexible Arbeitskultur etabliert haben.

Ein Jahrzehnt Erfahrung und mehr.

Ich bin seit zehn Jahren HR und Personal Managerin. Meine Leidenschaft liegt dabei darin die richtigen Talente in die richtige Rollen zu bringen. zusätzlich inspiriert mich besonders die Weiterentwicklung von Fachkräften und Young Professionals. Ich bin neugierig, woher ihr Interesse für bestimmten Positionen kommt und was sie benötigen, um ihre Karriere voranzutreiben.

Zusätzlich zu Recruiting und Personalentwicklung, habe ich Erfahrung in den Bereichen Kompetenztests sowie Kultur- und Werte-Screening. Beide Bereiche werde ich sowohl für Kandidaten als auch Unternehmen anwenden, die sich auf der acework Plattform anmelden.

Wenn ich gerade nicht als Rekrutierungs-Ninja für acework unterwegs bin, coache ich Arbeitssuchenden über verschiedene NGOs in Berlin. Außerdem bin ich ein Fan von schwarzen Komödien auf Netflix oder schaue Fußball mit meinem Mann (Go Liverpool!), während ich paar deutschen Biere trinke. Als Remote Work Begeisterte liebe ich es natürlich zu reisen, wobei ich auf langen Fahrten oder Flügen am liebsten neue Musikgenres entdecken.

Als Director of Talent bei acework freue ich mich sehr darauf unsere Kandidaten besser kennenzulernen, und mit ihnen über ihre beruflichen Leistungen und Ziele zu sprechen. Außerdem erfahre ich gern mehr über das letzte Musikfestival, das ihr besucht habt, oder wie ihr euer “Remote Life” gestaltet 🙂

Fareen Shaikh

Director of Talent

Bei meiner letzten Firma in Indien, seitdem habe ich keinen Fuß mehr in ein Büro gesetzt (links). Jetzt arbeite ich lieber in gemütlichen Cafés in Neukölln, Berlin (rechts) – Fotos von Fareen Shaikh, alle Rechte vorbehalten.

Remote Readiness helps all teams work better

Are you remote ready?

We developed a unique soft skills assessment to vet for remote readiness, and have screened hundreds of candidates based on it. We screen for intrinsic motivation, organisational skills and independence, among others.

Assess your remote readiness with this free, remote-ready checklist, that we created for individuals working or looking to work remotely. The checklist includes essentials such as:

  1. Reliable, high-speed internet connectivity
  2. Appropriate video conferencing hardware
  3. Experience with current productivity tools… and 13 other expert tips to help you assess your remote readiness.